Ein Test

Liebe Freunde,

 

Ihr werdet es längst mitbekommen haben, welch eine mediale Turbulenz sich gerade bezüglich der Nutzung des Künstlernamens ELOY, sowohl in der Presse, als auch im TV und Radiobereich, aber auch im Netz abspielt. Leider entsprechen nicht alle Berichte mangels seriöser Recherche der Wahrheit und den Tatsachen, so dass ich hier kurz dazu Stellung beziehen und Euch lückenlos darüber aufklären möchte, was hier stattgefunden hat.

 

Vorausschicken möchte ich dazu als erste Richtigstellung, dass es keinerlei Gerichtsurteil in der Sache gibt, weil kein Prozess stattgefunden hat, Ein solcher war auch nicht nötig, weil wir uns in der Frage der Namensnutzung nach geltendem Recht rasch verständigt haben.

 

Die ganze Sache wurde ausgelöst, weil der frühere Sänger der Boygroup »Caught in the Act«, Eloy de Jong, sicherlich ohne Argwohn, jüngst in Deutschland gerade ein Schlager-Album mit deutschen Texten veröffentlicht hat. Dieses präsentierte er unter Verwendung seines bürgerlichen Vornamens Eloy und somit namentlich völlig identisch mit der Künstlerbezeichnung unserer Band.

 

Dies hat dann in der Folge zu erheblicher Irritation geführt, weil durch diese Namensgleicheit eine klare Unterscheidung zwischen uns als Rockband und ihm als Pop-/Schlagerkünstler sehr erschwert wurde und auf allen Ebenen verwirrende Wirkung hatte, weil zwei völlig verschiedene Künstler sich unter dem selben Namen in der Öffentlichkeit präsentierten. Von dieser Verwirrung waren nicht nur das Netz, und somit alle Internetportale betroffen, sondern auch der Handel und die Medien. Auch die Fans reagierten darauf und die unterschiedlichen Schallplattenfirmen (bei uns aktuell für CD´s Artist Station/Soulfood, Vinyl MIG, Katalog Universal), welche unsere Platten vertreiben, waren »not amused«.

 

Ich sah mich daher gezwungen, hier schnellstens für Klarheit zu sorgen, da die Namensrechte für die Künstlerbezeichnung Eloy von je her bei uns liegen.

 

Zum Glück ließ sich das Ganze außergerichtlich regeln, so dass Eloy de Jong sich fortan auch auf seinen Veröffentlichungen unter seinem vollen Namen - wie auch sonst im Netz, sowie auf seiner Website - präsentiert, was letztlich ja für beide Seiten auch von Vorteil ist. Klarstellen möchte ich in diesem Zusammenhang auch, dass bei dieser einvernehmlichen Regelung von unserer Seite keine finanziellen Ansprüche erhoben wurden, und es auch nicht in unserem Interesse liegt, Eloy de Jong Schaden zuzufügen.

 

Im Gegenteil, wir gönnen ihm den Erfolg, den er jetzt mit seinen deutschsprachigen Songs hat, wünschen ihm auch weiterhin viel Erfolg und freuen uns darüber, dass wir für die Lösung dieses Problems die deutsche Gerichtsbarkeit nicht bemühen mussten. Krawallige Promotion haben wir als erfolgreiche Künstler auf beiden Seiten nicht nötig. Hier sollte nur eine sofort klar erkennbare Unterscheidbarkeit, sowohl auf dem Markt als auch medial, und natürlich für Fans und Interessenten beider Künstler geschaffen werden, sonst nichts.

 

Herzliche Grüße aus dem Studio von der laufenden Produktion

 

Euer

Frank

 

 

Liebe ELOY Freunde,

 

ich bin tief bewegt von so viel positiver Resonanz auf das aktuelle Werk, so dass es mir schwer fällt, dafür angemessene Worte zu finden. Ich fühle mich nach diesem Produktionsklimmzug von mehr als 2 1/2 Jahren, der mir alles abverlangt hat, was ich zu geben vermag. sehr belohnt. Es war eine wahrhaftige »Tour de Force«, bei der mich auch die anderen Kollegen der Band sehr unterstützt haben, denn es ist ja nicht nur ein weiteres ELOY-Album, sondern viel mehr als alles, was sich bisher auf der Agenda der Band befunden hat. Die Geschichte der Jeanne d´Arc musikalisch umzusetzen, war wirklich eine gewaltige Herausforderung. Vielen herzlichen Dank vor allem für Eure Geduld bezüglich der langen Wartezeit, und Euer so emotionales Feedback. Jetzt mache ich mich daran, Teil 2 auf die Beine zu stellen, um das Gesamtwerk zu vollenden. Ich versprechen Euch eine angemessene Fortsetzung.

 

Beste Grüße

Frank

 

 

INTERVIEW MIT FRANK BORNEMANN >>>

 

 

TOP OF THE SHOP

 

 

THE VISION, THE SWORD AND THE PYRE

PART 1

Reviews >>>

Jetzt bestellen >>>

 

 

 

THE LEGACY BOX

Wieder verfügbar - jetzt bestellen >>>

 

 

 

REINCARNATION ON STAGE

Jetzt bestellen >>>

 

 

 

THE TIDES RETURN FOREVER REMASTERED

Jetzt bestellen >>>

 

 

 

VISIONARY

Jetzt bestellen >>>

 

 

ELOY auf MySpace ELOY auf Facebook ELOY Fan Forum ELOY auf YouTube